Assessment Center

Vortrag

Welche Aufgaben erwarten mich? Mit hoher Wahrscheinlichkeit werden Sie in einem Assessment Center eine Präsenation halten müssen.

Wie läuft der Vortrag ab?

Der Kandidat muss unter Beobachtung ein Referat halten. Hierfür bekommt er entweder ein Thema zugeteilt oder darf sich ein eigenes aussuchen. Im Regelfall ist die Vorbereitungszeit streng limitiert und der Vortrag muss innerhalb eines sehr knappen Zeitfensters aufbereitet werden.

Was sollte ich beachten?

Nutzen Sie die eventuelle Vorbereitungszeit um das Thema zu strukturieren und ggf. Hilfsmittel und Materialien wie ein Flipchart und bunte karten vorzubereiten. Wenn Sie unsicher sind kann es hilfreich sein, sich in Gedanken bereits einige Sätze zur Einleitung und einzelnen Punkten zurechtzulegen. Natürlich können Sie sich auch einige Stichpunkte notieren, allerdings sollten Sie in der anschließenden Präsentation nach Möglichkeit ohne Zettel auftreten.
Zu Beginn begrüßen Sie die Zuhörer und stellen Ihnen die Gliederung ihres Vortrags vor. Treten Sie dabei selbstsicher auf und demonstrieren Sie ihre Fähigkeit komplexe Sachverhalte kompakt und strukturiert darzustellen. Achten Sie zudem auf die Körpersprache, Augenkontakt zum Publikum ein angemessenes Sprechtempo.

Wie kann ich mich vorbereiten?

Das Sprechen vor Publikum fällt vielen Menschen schwer. Jedoch lässt es sich sehr gut üben und schon so mancher ehemals schüchterner Student hat sich zum Entertainer, Politiker oder Moderator gemausert. Hier erhalten Sie einen Überblick über Übungen und viele weitere Tipps.