Assessment Center

Rollenspiel

Welche Aufgaben erwarten mich? Ein Rollenspiel .

Wie läuft das Rollenspiel ab?

Die Aufgabe besteht darin, sich in eine vorgegebene Rolle und Situation hineinzuversetzen und dies überzeugend darzustellen. Hierbei besteht im Regelfall ein Konflikt mit einer anderen Gruppe oder Person und der Teilnehmer muss „seine“ Position entsprechend standhaft vertreten. Der Gegenspieler wird meist vom Unternehmen gestellt.

Was sollte ich beachten?

Treten Sie selbstsicher auf und rechnen Sie mit deutlichem Widerstand ihres Konterparts. Dieser wird versuchen, alle ihre Argumente zu widerlegen und seine Sicht der Dinge durchzusetzen. Daher empfiehlt es sich, zunächst mit relativ schwachen Argumenten zu starten und den Druck auf ihren Gegenspieler dann nach und nach zu erhöhen. Am Ende sollten sie gemeinsam auf eine Lösung hinarbeiten. Handelt es sich um eine Situation aus dem Berufsalltag, betonen Sie wie wichtig ein Konsens für die Firma ist um den reibungslosen Betriebsalltag sicherzustellen.

Wie kann ich mich vorbereiten?

Auch wenn Sie die spezifische Situation natürlich nicht vorher kennen, können Sie sich auf ein Rollenspiel relativ gut vorbereiten. Üben Sie zuvor (z.B. mit Freunden und Familie) Ihren Standpunkt in Beispielsituationen aus dem Berufsalltag zu verteidigen und werfen Sie einen Blick in unsere Zusammenstellung von Übungen.